Bild: Logo Bestwig - Bergbau, Natur, Erlebnis
hello world!

Rat beschließt: Abwassergebühren bleiben im Jahr 2023 stabil

Published: 21. November 2022

Bestwig. Die Gebühren für die Beseitigung von Schmutz- und Niederschlagswasser bleiben in der Gemeinde Bestwig im kommenden Jahr stabil. Das haben die Mitglieder des Bestwiger Gemeinderates jetzt einstimmig beschlossen.

Für Normalverbraucher ändert sich somit nichts im Vergleich zu 2022. Die Niederschlagsgebühr beträgt weiterhin 63 Cent pro Quadratmeter einleitender Fläche. Das Schmutzwasser - berechnet nach dem Frischwasserverbrauch - kostet weiterhin 2,91 Euro pro Kubikmeter plus Grundgebühr (bei den weitaus meisten Trinkwasserzählern sind das 9,80 Euro pro Monat).

Diese Berechnung hatte die Hochsauerlandwasser GmbH (HSW) den Ratsmitgliedern vorgeschlagen. Das heimische Kommunalunternehmen ist Betriebsführerin des Bestwiger Abwasserwerkes.

Print Friendly, PDF & Email
chevron-down
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner