Hausnummerierung

 

 

Beschreibung

 

Der Grundstückseigentümer ist verpflichtet, sein Grundstück mit der von der Gemeinde festgesetzten Hausnummer zu versehen.  

Bei neu errichteten Gebäuden wird die Hausnummer bei der sog. Rohbauabnahme durch das Bauamt festgelegt. Hierüber erhält der Bauherr einen entsprechenden Bescheid.

In manchen Fällen, so etwa bei der Umbenennung einer Straße, kann sich die Notwendigkeit zu einer Um-Numerierung ergeben. Hierüber wird der Grundstückseigentümer durch das Bauamt informiert.

 

 

Zuständige Abteilung(en)

Abteilung: Bau- und Umweltamt



Ansprechpartner(innen)

Sike Weims
Rathausplatz 1
59909 Bestwig

2. OG, Zimmer 2.03

Tel.: 02904/987-155
Fax: 02904/987-274

E-Mail: silke.weims(at)bestwig.de