Feuerschutzangelegenheiten

 

 

Beschreibung

 

Brandbekämpfung, Technische Hilfeleistung, Katastrophenabwehr, Aufwendungen für Feuerwehreinsätze.

 

Einrichtung und Unterhaltung einer Feuerwehr, Erstellung und Fortschreibung des Brandschutzbedarfsplanes, Ausrüstung der Feuerwehr mit persönlicher und sächlicher Ausstattung, Bereitstellung von Sicherheitswachen bei Veranstaltungen, Abrechnung der Feuerwehreinsätze.

 

Aus- und Fortbildung, Brandschutzerziehung und -aufklärung.

 

Feuerwehrtechnische Ausbildung des Feuerwehrpersonals in Verbindung u.a. mit der Stadt Olsberg (TM I- und TM II-Lehrgänge).

 

Brandschutzerziehung und Aufklärung der Bevölkerung vor allem in Kindergärten und Schulen durch Angehörige der Feuerwehr.

 

Bereitstellung und Bewirtschaftung der Gerätehäuser.

 

Zurverfügungstellung von Gerätehäusern für Zwecke des Feuerschutzes, Abrechnung der Bewirtschaftungskosten.

 

Bautechnische Unterhaltung der Gebäude, Abwicklung sämtlicher Neu-, Um- und Erweiterungsmaßnahmen sowie Erneuerungs- und Sanierungsarbeiten.

Anschaffung und Unterhaltung der Geräte und Fahrzeuge.

 

Ausschreibungen für Beschaffungsmaßnahmen, Auftragsvergaben, Durchführung von Ersatzbeschaffungen und Auftragserteilung für Reparaturen.

 

Sicherung bzw. Verbesserung der Löschwasserversorgung in der Gemeinde Bestwig in Verbindung mit der Hochsauerlandwasser GmbH.

 

Maßnahmen des Bevölkerungsschutzes.

 

Sicherung des Bevölkerungsschutzes in der Gemeinde Bestwig.

 

 

 

Zuständige Abteilung(en)

Bürgeramt

Ansprechpartner(innen)

Claudia Schmitten
Rathausplatz 1
59909 Bestwig

EG, Zimmer E 48

Tel.: 02904/987-130
Fax: 02904/987-274

E-Mail: claudia.schmitten(at)bestwig.de