Für kleine und große Lese-Fans öffnet die Gemeindebücherei Ramsbeck in der Begegnungsstätte Junkern Hof ab dem 14. Mai wieder ihre Pforten - und zwar immer donnerstags von 16 bis 18 Uhr. Rund 3000 Bücher können in der Gemeindebücherei ausgeliehen werden - vom Bilderbuch für die ganz kleinen „Lesemäuse“ bis hin zu aktueller Unterhaltungsliteratur. „Und das Ganze natürlich kostenlos“, betont Bücherei-Leiterin Mechthild Heiken.

Wichtig: Die aktuellen Regeln zum Infektionsschutz gelten selbstverständlich auch in der Gemeindebücherei: Neben der Bücherei-Leiterin dürfen sich gleichzeitig maximal zwei Besucherinnen oder Besucher in den Räumen aufhalten; auch der übliche Sicherheitsabstand von mindestens zwei Metern muss eingehalten werden. Ebenso ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes obligatorisch; vor dem Betreten der Bücherei müssen die Hände desinfiziert werden.

Die Gemeinde Bestwig bittet alle Besucherinnen und Besucher der Gemeindebücherei um Verständnis und um die genaue Einhaltung der Schutzmaßnahmen.