Bestwig. Aufgrund von Holzrückearbeiten ist der Bähnchenweg zwischen Bestwig und Heringhausen bis auf Weiteres für Fußgänger und Radfahrer gesperrt. Die Gemeinde Bestwig bittet alle Bürgerinnen und Bürger um Verständnis.