ikek

 

Integriertes kommunales Entwicklungskonzept (IKEK) für die Gemeinde Bestwig

 

Wo will die Gemeinde in den nächsten 10 bis 20 Jahren stehen und wie soll die Gemeinde mit ihren Dörfern dann aussehen? Mit dem integrierten kommunalen Entwicklungskonzept soll zusammen mit den Bürgerinnen und Bürgern eine Strategie für die zukünftige Entwicklung der Gemeinde Bestwig und aller Ortsteile erarbeitet werden.

Bürgerwerkstätten September 2018
- Einladung Bürgerwerkstätten September 2018
_________________________________________________________________

Clientel-Workshops Juni 2018
- Einladung Clientel Workshop Jugend
- Einladung Clientel Workshop Tourismus
- Einladung Clientel Workshop Integration
__________________________________________________________________

Anmeldung Newsletter (Infos)
-
IKEK Newsletter
Einverständniserklärung

__________________________________________________________________


Bürgerwerkstätten Juni 2018
-Dokumentation Bürgerwerkstatt Andreasberg 05.06.2018
-Präsentation Bürgerwerkstatt Andreasberg 05.06.2018

-Dokumentation Bürgerwerkstatt Ramsbeck 07.06.2018
-Präsentation Bürgerwerkstatt Ramsbeck 07.06.2018

-Dokumentation Bürgerwerkstatt Velmede 12.06.2018
-Präsentation Bürgerwerkstatt Velmede 12.06.2018

-Dokumentation Bürgerwerkstatt Nuttlar 13.06.2018
-Präsentation Bürgerwerkstatt Nuttlar 13.06.2018

-Dokumentation Bürgerwerkstatt Heringhausen 14.06.2018
-Präsentation Bürgerwerkstatt Heringhausen 14.06.2018

-Dokumentation Bürgerwerkstatt Ostwig 18.06.2018
-Präsentation Bürgerwerkstatt Ostwig 18.06.2018

_____________________________________________________

 - Dorfrundgänge April 2018
_____________________________________________________

Auftaktveranstaltung 19.03.2018
 - Zeitplan IKEK Bestwig 2018
 - Dokumentation Auftaktveranstaltung 19.03.2018
 - Präsentation Auftaktveranstaltung 19.03.2018
 - Einladung Auftaktveranstaltung 19.03.2018

 - IKEK Infoblatt Bestwig
 

Ansprechpartner für das IKEK ist bei der Gemeinde Bestwig:

Sandra Fischer, Tel. 02904/987-203

 

Ansprechpartner für das IKEK beim Büro IfR:

Jens Steinhoff, Tel. 02365/856-8260