Sie sind hier: Tourismus & Stadtinfo

Anschrift

Gemeinde Bestwig
Rathausplatz 1
59909 Bestwig
Telefon: 02904-9870

Öffnungszeiten des Rathauses


Facebook Bestwig

Aktuelles zum Thema Windkraft


Sauerländer Besucherbergwerk

Wir sind Ausbilder

Wir sind Ausbilder

Wir bilden aus

Telefonauskunft

Ihr Handliches Telefonbuch

Tourismus und Stadtinfo

Bestwig ist eine Gemeinde, die sich in die Natur integriert. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass man im Gemeindegebiet viele Strecken mit schönen Aussichtspunkten erwandern kann.

Neu geschaffen wurde der Bestwiger Panoramaweg - ein Wanderweg, der die Orte des Ruhr-Valme-Elpetales und des Arnsberger Waldes auf 56 km verbindet und an vielen Orten der Bestwiger Bergbaugeschichte vorbeiführt.

Dort, wo die Flüsse Valme und Elpe in die Ruhr münden, liegt das Gebiet des Ruhr-Valme-Elpetals. Die wunderschönen Flusstäler von Valme und Elpe öffnen sich hier zum großzügigen Ruhrtal.

Genau 300 m über dem Sauerländer-Besucherbergwerk unterhält das Fort Fun Abenteuerland, einer der größten deutschen Freizeitparks, Jahr für Jahr bis zu einer halben Million Menschen mit seinen Attraktionen: Devils Mine, Rio Grande, Crazy Washhouse u.v.a. mehr.

Der Stüppelturm mit seiner fantastischen Fernsicht hoch über dem Freizeitpark, hat sich zu einem Magnet für alle Wanderer entwickelt.

Vor den Toren des Parks liegt das Skigebiet Fort Fun Winterwelt mit zwei Liften und einem beliebten Rodelhang.